Unser Oachkatzl

Martin rennt die Bäume rauf, März 2014
Martin rennt die Bäume rauf, März 2014

Die Perchtoldsdorfer Heide in voller Frühlingspracht: Am Sonntag haben wir den strahlend blauen Himmel genossen, die Kuhschellen, Märzveilchen, ein paar übriggebliebene Schneeglöckchen, die ersten Schlüsselblumen.

 

In den endlosen Bärlauchwiesen im Buchenwald oberhalb der Heide "weideten" bereits die ersten Fans des Stinkerkrauts (wir auch).


Martins Laune war "zum Baum naufrenna". Erst die Jause mit Hollerkracherl am Franz-Ferdinand-Schutzhaus brachte alles in den grünen Bereich. Jetzt lief lief er die Bäume rauf.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Frank Butschbacher