Stein-Vögel landen in Mödling

Was gibts zu Ostern? Kunst-Hühner.
Was gibts zu Ostern? Kunst-Hühner.

Diese frechen Rotkappen-Hühner landen nächsten Samstag (21. März 2015) im Volkskundemuseum in Mödling. Rechtzeitig zum Ostermarkt.

Meine liebe Schwiegermutter hat nach einiger Abstinenz wieder ihren Brennofen im Garten angeheizt und u.a. diese Hühner aus Ton geformt, gebrannt und glasiert.


Sie, die Hühner, kommen in Begleitung weiterer fröhlicher Ton-Viecher, etwa fröhliche Füchse und Dachse, und Monika Rösler, die Keramikkünstlerin, wird sie dort präsentieren.

Das Volkskunde-Museum ist einen Besuch wert: schöner alter Bauerngarten, ein uraltes, verwinkeltes Gebäude, und ein eine Dauerausstellung mit Krims & Krams aus der alten, nicht nur guten Zeit.

Zum Ostermarkt sind zusätzlich Klein-, Handwerks- und andere Künstler da und stellen Ostereier, Stickereien und andere Werke vor (An Ostergeschenke denken!).
Wer richtige Action will, kann zuschauen, wie Kunstschmied Michal Jožák aus Košumberk an seiner Feldschmiede die Funken sprühen lässt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© Frank Butschbacher